+++ Sensationelles Vorteilspaket für DMC-Mitglieder – Jetzt bis zu 25% Rabatt sichern! +++
Mugen Seiki 1:10 GP 4WD MTX-6R

Mugen Seiki 1:10 GP 4WD MTX-6R

Mugen Seiki 1:8 GP 4WD MRX-6R

Mugen Seiki 1:8 GP 4WD MRX-6R

Serpent Natrix 750 Touring GP 1:10 4WD

589,90 €
Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten
Artikelnummer
804011
Verfügbarkeit: Online bestellbar
Lieferzeit
5-7 Tage

Als Nachfolger des Serpent 748, der die letzte Weltmeisterschaft für Serpent Model Racing gewinnen konnte, präsentiert der holländische Traditionshersteller nun den brandneuen und gründlich überarbeiteten 750 Natrix. Dieses unter der Regie von Chefentwickler Michael Salven und amtierendem Weltmeister Dominic Greiner aus Deutschland entstandene Wettbewerbsfahrzeug für die VG10 Klasse verfügt über eine Vielzahl technischer Finessen und Neuerungen und richtet sich insbesondere an Fahrer, die bezüglich der Leistungsfähigkeit keinerlei Kompromisse eingehen.

Der Hauptfokus bei der Entwicklung des Serpent 750 Natrix lag auf der Verbesserung der Traktion an der Hinterachse, ohne hierbei Zugeständnisse an die Agilität, sowie das Einlenkverhalten und die Kurvengeschwindigkeit des Fahrzeugs machen zu müssen. Ebenfalls verbessert werden konnte die Wartungsfreundlichkeit und die Zugänglichkeit vieler Teile, wie z.B. der Differenziale.

Die beim Serpent 750 Natrix vorgenommenen Anpassungen und Änderungen sind vielfältig und erstrecken sich u.a. auf die folgenden Bereiche:

Die symmetrische Chassisplatte aus 7075 T6 Aluminium ist harteloxiert und verfügt an der Unterseite über versenkte Bohrungen, sowie abgeschrägte Kanten für mehr Bodenfreiheit beim Durchfahren von Kurven. Eine mittig angebrachte Ausfräsung ermöglicht die Montage eines verschiebbaren Trimmgewichts.
Die aus 2 mm dickem, hochwertigem Kohlefasermaterial gefräste Radioplatte übernimmt mehrere Funktionen. So nimmt sie u.a. den mittels drei Alupfosten den Treibstofftank und den in einer Halterung aus Kohlefaser montierten Empfängerakku auf. Im Vergleich zum Vorgängermodell sitzt die Radioplatte erneut tiefer und sorgt aufgrund des hierdurch erzielten niedrigeren Schwerpunkts für ein besseres Fahrverhalten. 
Ein neuartiges zentrales Flexsystem ermöglicht eine feinfühlige und einfach vorhersehbare Beeinflussung des Fahrverhaltens. Mit Hilfe von zwei aus Aluminium gefrästen Teilen werden die Halterungen der Radioplatte und der obere Teil des Flexsystems mit einander verbunden.
Die unverändert vom Serpent 748 übernommene Servohalterung platziert die beiden Servos nun so tief wie möglich und noch näher zur Fahrzeugmitte. Die beiden Low Profile Servos sind kompakt platziert und werden auf einfache und effiziente Art befestigt.
Das Gas-/Bremsgestänge entspricht dem Serpent 977 im Maßstab 1:8. Ein Hebelsystem mit genialer Verbindung von Kugel und Pfanne sorgt für eine Funktion nahezu ohne jegliche Reibung.
Die kleine, aus Kunststoffmaterial hergestellte Empfängerbox wurde ebenfalls so weit wie möglich zur Fahrzeugmitte hin platziert und nimmt alle aktuellen Empfänger problemlos auf. Die Montage an der Radioplatte erfolgt über ein zusätzliches Kunststoffteil, während ein an der Box angebrachter kleiner Halter die Buchse des Batteriekabels aufnimmt.
Der neue Frontrammer wurde hinsichtlich seiner aerodynamischen Eigenschaften überarbeitet und bietet ein hohes Maß an Abtrieb, sowie einen optimalen Schutz.
Die vorderen unteren Querlenker wurden in geschlossener Bauform realisiert, können aber mit Hilfe von Kunststoff- oder Carboneinsätzen in ihren Eigenschaften verändert werden.
Der Servosaver wird nun von oben befestigt und kann im Fahrzeug verbleiben, wenn die Radioplatte ausgebaut wird. Es sind zwei verschiedene Einsätze zur Veränderung des Ackermanns enthalten.
Die Lagerböcke der 2-Gangwelle wurden kpl. überarbeitet und sind nun deutlich leichter, während der rechte Bock die das neue Bremssystem aufnimmt.
Das neuartige Bremssystem in offener Bauweise wirkt einer Überhitzung wirkungsvoll entgegen wird mit lediglich zwei Schrauben befestigt. Die sehr leichte Bremsscheibe sorgt für eine überragende Bremswirkung.
Die hinteren unteren, nun deutlich längeren Querlenker wurden kpl. überarbeitet und sind nun auf der Unterseite ebenfalls geschlossen und können mit Hilfe optionaler Einsätze versteift werden.
Das bewährte SL6 Xli Getriebe wurde überarbeitet und ist nun leichter. Kleinere Backen, Adapter und Glocke senken die Trägheit und die rotierenden Massen und sorgen somit für eine bessere Beschleunigung.

Abgerundet wird diese beeindruckende Liste der Verbesserungen durch viele weitere kleine Anpassungen und Überarbeitungen, die in Summe ein Fahrzeug ergeben, dass sich technisch, optisch und leistungsmäßig auf absolut hohem Niveau bewegt.

Inspiration für jeden Racer!

Mehr Informationen
Lieferzeit 5-7 Tage
Herstellerartikelnummer 804011
EAN 8717135098285
Bauart Bausatz
Maßstab 1:10
Antrieb 4WD
Modellart Tourenwagen
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren.
Die dargestellten Produktbilder: Zeigen den Artikel, den Sie geliefert bekommen. Eine Abweichung zu den dargestellten Farben ist minimal möglich. Copyright / Urheberrechtlich geschützte Aufnahmen der RMV Deutschland D.+M.Reckward Modellautovertrieb oHG.
Eigene Bewertung schreiben1
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account
Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten!