+++ Sensationelles Vorteilspaket für DMC-Mitglieder – Jetzt bis zu 25% Rabatt sichern! +++

5. Lauf zum ETS 1:10 Elektro Tourenwagen beim AMC Apeldoorn

5. Lauf zum ETS 1:10 Elektro Tourenwagen beim AMC Apeldoorn

Am vergangenen Wochenende konnten die anwesenden Fahrer mit dem Mugen MTC1 bzw. Serpent 4X Pro den vorletzten, den fünften Lauf zur Euro Touring Series in den Niederlanden unter dem Strich positiv beenden. Aufbauend auf die guten Ergebnisse der vorangegangenen ETS Rennläufe in Deutschland, Spanien und Österreich hoffte man im Mugen sowie auch Serpent Rennteam auf ein reibungsloses Rennen.

Alle Vorbereitungen waren getroffen: Auto oder Karosserie, Fahrtenregler oder Akku, Reifen oder Servo, alles in einem perfekten rennfertigen Zustand. Die Fahrer bis in die Haarspitzen motiviert. Das Ziel fest im Visier. Der Samstag für das Qualifying kam und es wurde spannend. Der Finaltag begann am Sonntag und die Anspannung war spürbar! Doch die Feierlichkeiten mit dem Einzug in ein A-Finale bei den Klassen Tourenwagen Modified und Pro Stock blieben aus. Gut und vorallem zahlenreich vertreten war man direkt im B sowie C-Finale. Gratulation an alle Sieger.

Hier spektakuläre Fotos, Endergebnisse + Videos | ETS Rd5 -> https://ets.redrc.net/

So langsam steigt die Spannung an der Spitze der Gesamtwertung. Für Fahrer, Hersteller und uns als Grosshändler hat der ETS-Titel einen sehr hohen Stellenwert, also wurde in Apeldoorn nochmals „Gas“ gegeben. Wir möchten uns hiermit für die grandiose Teamleistung und den großen Einsatz des gesamten Teams vor Ort bedanken und hoffen auf ein noch erfolgreicheres Abschlussrennen in drei Wochen. Wo genau, in Trencin, Slovakia!

Quelle …
Rennbilder: RedRC, ETS
Rennort: Auto Modellbouw Club Appeldorn
Hinweis “Alle Angaben ohne Gewähr”



Related Products